Das Belastungs-EKG (Ergometrie)

 

Bei einem Belastungs-EKG werden die Herzströme bei körperlicher Aktivität aufgezeichnet. In unserer Praxis verwenden wir hierzu ein stationäres Fahrrad. Sollten wir bei Ihnen eine Ergometrie durchführen, tragen Sie bitte feste Schuhe (am besten Turnschuhe) und Sportkleidung. Bringen Sie bitte auch ein Handtuch mit. Für bestimmte Fragstellungen müssen Medikamente pausiert werden, z B. ein ß-Blocker bei koronaren Durchblutungsstörungen.