Pulsierende Magnetfeldtherapie

 

Die Magnetfeld - Therapie ist speziell geeignet:

  • zur Stärkung des lmmunsystems
  • zur Verbesserung der Knochen- und Knorpelstruktur bei Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • zur Schmerzlinderung, zur Aktivierung des Hormonhaushaltes und des damit verbundenen körperlichen und seelischen Wohlbefindens
  • Rheumatische Beschwerden - akut und chronisch
  • Migräne, Kopfschmerzen, Durchblutungsstörungen, Stoffwechsel (Gicht, Diabetes, Blutdruck), Bronchitis, Asthma

 

Diese Behandlungsform ist eine privatärztliche Leistung.