Ernährungsberatung für Übergewichtige

Fitt statt Fett:

Übergewicht ist der Wegbereiter für viele Erkrankungen:
Diabetes, Gicht, Fettstoffwechselstörungen entstehen; Bluthochdruck mit Herzinfarkt und Schlaganfall drohen; Asthma, Depressionen, selbst bestimmte Krebsarten werden beobachtet; natürlich erleiden auch die Gelenke unter dem Gewicht einen schnelleren Verschleiß.

Abnehmen bedeutet nicht nur der Wunsch nach Gesundheit.
Auch die Fitness, das bessere Aussehen oder einfach nur Wohlerfühlen ist die Motivationsfeder, die Menschen zur Ernährungsberatung bringt.

Natürlich wissen wir alle, dass eine ausgewogene kaloriennormale Ernährung, verbunden mit ausreichender körperlicher Bewegung der Entstehung von Übergewicht vorbeugt.

Doch es sind die Verlockungen des Alltags mit zu fetten und zu süßen Speisen, Genußgetränke und Bewegungsmangel, die den Zeiger der Waage nach oben treiben.
Die allgemeine Erfahrung zeigt, dass Abnehmen in Gruppen deutlich sicherer zum Ziel führt als Diätbemühungen in Eigenregie.

Ziel einer dauerhaften Gewichtsreduktion muß sein, Fettmasse abzubauen und Muskeln zu erhalten, damit der gefürchtete JO-JO-Effekt nicht eintritt. Die tägliche Ernährung muss auf die tatsächlichen Bedürfnisse umgestellt werden.

Um Sie ausreichend zu informieren, bieten wir Vorträge rund um das Thema „Abnehmen“ an. Hier erfahren Sie mehr zur „Insulinfalle“ und zum „Glyxindex“.

Unter Kontrolle Ihres Körpergewichts und vor allen der Körperzusammensetzung mit der BIA-Methode gelingt eine erfolgreiche und dauerhafte Gewichtsreduktion.

Schulungen, auch in Einzelsitzungen, bietet Ihnen Frau Dr Schapfeld nach Absprche gerne an.

Zum Thema Ernährung und Übergewicht